Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog

Entdecken Sie die Reihen des Konrad Theiss Verlags

reihen5

Alle Reihen im Überblick

mehr

Frühjahr/Sommer 2016

Flyer end

Im neuen Prospekt für Archäologie und Geschichte stellen wir Ihnen die wichtigsten Titel der Verlage vor!

mehr

Jetzt neu: Mitarbeiterempfehlungen

Buchempfehlung schiwago small WBV2

Vorgestellt wird:
›Die Affäre Schiwago‹
von Peter Finn und Petra Couvée.

mehr

Emmerichs sechster Fall

blutfleck H50

Der Fuß vom Monte Scherbelino

Erfolgsautorin Stefanie Wider-Groth unterhält ihre Leser mit einem spannenden Plot voll ungeahnter Wendungen, gepaart mit Humor und Nachdenklichkeiten.

mehr

Disziplin!

diziplin2

Philosophischer Rat für das alltägliche Überleben im Überfluss.

mehr

Die KulturCard der
›AiD‹

KulturCard WBG3 angepasst2

Abonnenten der ›Archäologie in Deutschland‹ können ab sofort zu vergünstigten Konditionen in die Museen unserer Partner.

mehr

Begleitband zur Ausstellung ›Gefahr auf See‹

Piraten VL end3

Sonderausstellung 23.04. bis 03.10.2016 im Museum Kalkriese

›Gefahr auf See‹ lässt durch archäologische Funde und aktuelle Entdeckungen die Geschichte der Piraterie lebendig werden.

Der Begleitband zur Ausstellung nimmt die marine Kulturgeschichte des Mittelmeerraumes in den Blick und skizziert die antike Piraterie im Wechselspiel von Wirtschaft und Politik.

mehr

Whitespace 1x1

Geschichte, Archäologie und Landeskunde beim Konrad Theiss Verlag


Der Konrad Theiss Verlag, gegründet 1956 in Aalen, kann auf eine 70-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Aus dem einstmals auf Regionalia spezialisierten Unternehmen ist einer der führenden deutschen Verlage für historische und archäologische Sachbücher und Bildbände geworden. In Baden-Württemberg, aber auch bundesweit, ist er zudem eine feste Größe im Bereich Landeskunde.

Forschung auf der Höhe der Zeit: die ›Archäologie in Deutschland‹


Seit 1984 erscheint bei Theiss die renommierte Fachzeitschrift ›Archäologie in Deutschland‹. Diese präsentiert sechsmal jährlich in spannenden Reportagen die neuesten archäologischen Forschungen und Ausgrabungen einer breiten Öffentlichkeit. Seit der Integration des Verlags in die Wissenschaftliche Buchgesellschaft im Jahre 2013, baut er sein Programm kontinuierlich weiter aus. Neben den Kerngebieten Kerngebieten Geschichte, Archäologie und Landeskunde erscheinen verstärkt sachlich fundierte Publikationen aus den Bereichen Biologie, Chemie, Geologie, Theologie und Psychologie. Zahlreiche wissenschaftliche, archäologische Reihen gehören ebenso zum festen Bestandteil des Angebots wie hochwertige Kataloge zu bedeutenden Ausstellungen.

mehr