Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Über die Landwirtschaft
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Varro, Marcus Terentius

Über die Landwirtschaft

ISBN: 9783534190690

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 09. Januar 2006

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern

Beschreibung

Lat. / dt. Hrsg., eingel. und übers. von Dieter Flach. 2006. IX, 342 S. mit 2 s/w Abb., Fadenh., geb.

Programmlinie: Forschung

Marcus Terentius Varro, Zeitgenosse Caesars, war der ›Enzyklopädist‹ seiner Zeit. Von seinen zahlreichen Werken sind nur seine drei Bücher ›Über die Landwirtschaft‹ vollständig erhalten. Dieter Flach legt hier eine neu bearbeitete, an den Originalhandschriften überprüfte Textausgabe mit völlig neuer, gut lesbarer Übersetzung in einem Band vor. Das wichtige, aber schwer verständlich geschriebene Werk wird so einem breiten Publikum erschlossen.


  • ISBN: 9783534190690
  • Seitenzahl: 351
  • Auflage: 1., Aufl.
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 2 Illustrationen, schwarz-weiß

Porträt

Flach, Dieter

Dieter Flach, geb. 1939, war bis zu seiner Emeritierung Professor für Alte Geschichte, zunächst an der Philipps-Universität Marburg, danach an der Universität Paderborn. Flach ist aber nicht nur Historiker, sondern auch Klassischer Philologe und hat mehrere lateinische Werke und Geschichtsquellen...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Marcus Terentius Varro, Zeitgenosse Caesars und selbst in die Wirren des Bürgerkrieges verwickelt, gilt mit Recht als ›der enzyklopädische‹ Schriftsteller seiner Zeit. Vollständig erhalten sind neben Teilen seines Werkes ›Über die lateinische Sprache‹ nur seine drei Bücher ›Über die Landwirtschaft‹, die sich mit allen Aspekten des römischen Landlebens und der italischen Gutswirtschaft beschäftigen. Neben dem Ackerbau behandelt Varro hier ausführlich die Viehzucht sowie die gesamte Hoftierhaltung von der Geflügel- bis zur Schnecken-, Bienen- und Fischzucht. Dabei geht es ihm darum, das Interesse an der Landwirtschaft wieder zu beleben. Dieter Flach legt hier eine neu bearbeitete, an den Originalhandschriften überprüfte Textausgabe mit neuer Übersetzung in einem Band vor. Dieser schwierige Text der antiken Literatur wird so einem breiten Publikum erschlossen.

Flach, Dieter

Dieter Flach, geb. 1939, war bis zu seiner Emeritierung Professor für Alte Geschichte, zunächst an der Philipps-Universität Marburg, danach an der Universität Paderborn. Flach ist aber nicht nur Historiker, sondern auch Klassischer Philologe und hat mehrere lateinische Werke und Geschichtsquellen kritisch ediert, übersetzt und kommentiert - zum Beispiel Marcus Terentius Varro, Über die Landwirtschaft oder Das Zwölftafelgesetz, zuletzt Properz, Elegien. Seine Römische Geschichtsschreibung ist...

Weitere Titel dieses Autors

Zweisprachige Gesamtausgabe

Zweisprachige Gesamtausgabe

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden: