Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Geschichte der Landschaftsmalerei
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Schneider, Norbert

Geschichte der Landschaftsmalerei

Vom Spätmittelalter bis zur Romantik

ISBN: 9783896787606

Buch

Erscheinungsdatum: 27. Juni 2011

In wenigen Tagen lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern

Beschreibung

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Der reich illustrierte Band behandelt die Geschichte der Landschaftsmalerei vom Ausgang des Mittelalters bis zur Industriellen Revolution und ihren Folgen um 1800. Exemplarische Einzelanalysen verdeutlichen die ästhetischen, politischen und sozialen Aspekte dieser wichtigen Gattung der europäischen Malerei.


  • ISBN: 9783896787606
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Norbert Schneider, geb. 1945, ist Professor und Institutsleiter im Fachbereich Kunstgeschichte an der Universität Karlsruhe. Zu seinen Forschungsgebieten gehören die Kunst des Mittelalters, der frühen Neuzeit und des 19. Jahrhunderts, die Geschichte der Malereigattungen sowie Erkenntnistheorie und kunstwissenschaftliche Methodologie.

Beschreibung

Norbert Schneider gibt einen fundierten Überblick über die Geschichte der Landschaftsmalerei und dokumentiert die Entwicklung dieses wichtigen Genres anhand zahlreicher Beispiele. Zentrale Werke der abendländischen Kunstgeschichte werden in ausführlichen Einzelanalyen vorgestellt, darunter Arbeiten von Leonardo, Dürer, Altdorfer, Brueghel, Carracci, Poussin, Lorrain, Rembrandt, Watteau, Constable, Turner und C.D. Friedrich.Schneider verfolgt einen ikonologischen Ansatz, untersucht aber zugleich die politische und soziale Symbolik von Naturvorstellungen sowie die Auswirkungen naturwissenschaftlicher Reflexion. Die Darstellung von Naturräumen wird so als Mentalitätsgeschichte lesbar: Von Anfang an dienten Landschaften als Projektionsflächen für menschliche Vorstellungen, Sehnsüchte und Ängste. Dieser methodisch bisher einmalige Zugang wirft ein neues Licht auf die europäische Landschaftsmalerei.