Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
August 14
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

August 14

Der Tod des Kaisers Augustus

ISBN: 9783863120269

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 14. August 2013

In wenigen Tagen lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern

Beschreibung

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Den Tod des Augustus nimmt dieses kluge Buch zum Anlass, seine Herrschaft aus dieser neuen Perspektive unter die Lupe zu nehmen - entgegen den herkömmlichen Darstellungen also gewissermaßen vom Ende her betrachtet.


  • ISBN: 9783863120269
  • Seitenzahl: 168
  • Auflage: 1
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 10 Illustrationen, schwarz-weiß

Porträt

Sonnabend, Holger

Holger Sonnabend, geb. 1956, ist Professor für Alte Geschichte am Historischen Institut der Universität Stuttgart.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Als der römische Kaiser Augustus im August 14 starb, war er 76 Jahre alt. Zeit seines Lebens war er ein Meister der politischen Inszenierung. Konsequenterweise gestaltete er auch sein langsames Sterben und seinen Tod zum Ereignis, das ihm noch einmal Gelegenheit gab, sich als einfacher Bürger und bescheidener Familienmensch zu geben, der sich gleichwohl bis zum letzten Atemzug um das Wohl des Staates sorgte. Holger Sonnabend macht in diesem ungewöhnlichen Buch Sterben und Tod des Herrschers selbst zum Thema - und zum Ausgangspunkt für einen spannenden Rückblick auf die Herrschaft des Augustus und sein Nachleben.

Sonnabend, Holger

Holger Sonnabend, geb. 1956, ist Professor für Alte Geschichte am Historischen Institut der Universität Stuttgart.

Weitere Titel dieses Autors

Nero

Nero

Inszenierung der Macht

In wenigen Tagen lieferbar

Alle Titel des Autors