Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Literaturwissenschaftliche Arbeitstechniken
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Delabar, Walter

Literaturwissenschaftliche Arbeitstechniken

Eine Einführung

ISBN: 9783534222568

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 22. Juni 2009

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern

Beschreibung

Hrsg. von Gunter E. Grimm und Klaus-Michael Bogdal. 2009. 159 S. mit 16 Abb., komment. Bibliogr. und Reg., kart.

Programmlinie: Studium

Systematisch und zielgerichtet führt dieser Band in die literaturwissenschaftlichen Arbeitstechniken ein. Das Verfassen schriftlicher Arbeiten wird Schritt für Schritt erklärt, von der Themenwahl bis zur Textredaktion. Referat, Präsentation, Thesenpapier, Essay und Aufsatz ist ein eigenständiges Kapitel gewidmet. Neben fachlichen Qualifikationen werden erstmals auch Soft skills und berufspraktische Anforderungen berücksichtigt. Somit ist dieser Band ideal geeignet für alle BA- und MA-Studien...


  • ISBN: 9783534222568
  • Seitenzahl: 159
  • Auflage: 1
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 16 Illustrationen

Porträt

Bogdal, Klaus-Michael

Klaus-Michael Bogdal ist Professor für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.

mehr
Alle Titel des Autors

Grimm, Gunter E.

Gunter E. Grimm ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Geschichte und Theorie der Literatur an der Universität Duisburg-Essen.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Diese praxisorientierte Einführung in die literaturwissenschaftlichen Arbeitstechniken wendet sich vor allem an Studierende der neuen BA- und MA-Studiengänge. Einleitend werden zunächst die wesentlichen Ziele, Verfahren und Merkmale der Literaturwissenschaft vorgestellt. Im Zentrum der Darstellung steht dann die schrittweise Vermittlung von Schreib-, Recherche- und Forschungskompetenzen. Ausführlich erläutert wird das Verfassen schriftlicher Arbeiten von der Themenwahl bis zur Schlussredaktion. Fallbeispiele veranschaulichen das Vorgehen, Tipps für Krisenfälle helfen in der Not. Arbeitsformen wie Referat, Präsentation, Thesenpapier, Klausur, Essay und Aufsatz werden gleichfalls erläutert. Neu ist, dass neben fachlichen Qualifikationen erstmals auch Soft skills und berufspraktische Anforderungen Berücksichtigung finden.

Bogdal, Klaus-Michael

Klaus-Michael Bogdal ist Professor für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.

Weitere Titel dieses Autors

Medienwissenschaft

Medienwissenschaft

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Grimm, Gunter E.

Gunter E. Grimm ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Geschichte und Theorie der Literatur an der Universität Duisburg-Essen.

Weitere Titel dieses Autors

Medienwissenschaft

Medienwissenschaft

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden: