Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Die Kaiserforen Roms
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Meneghini, Roberto

Die Kaiserforen Roms

ISBN: 9783805348522

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 16. April 2015

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern

Beschreibung

Aus dem Ital. von Dagmar Penna Miesel. 2015. 112 S. mit 82 farb. u. 54 s/w Abb., 21 x 29,7 cm, Fadenh., geb. Zabern, Darmstadt

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Die Kaiserforen waren das Herz des antiken Rom. Erstmals fasst der langjährige Grabungsleiter Roberto Meneghini die eindrucksvollen archäologischen Erkenntnisse der über zwanzig Jahre dauernden Ausgrabungen auf den ›Fori Imperiali‹ auf anschauliche Weise zusammen. Mit exklusivem Bildmaterial!


  • ISBN: 9783805348522
  • Seitenzahl: 112
  • Auflage: 1
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 82 Illustrationen, farbig;54 Illustrationen, schwarz-weiß

Porträt

Meneghini, Roberto

Roberto Meneghini ist einer der führenden Archäologen Italiens mit dem Spezialgebiet Rom. Er ist bei der Soprintendenza di Beni Culturali di Roma tätig und für zahlreiche Grabungen in der Stadt verantwortlich.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Noch heute beeindrucken jeden Rombesucher die Überreste der Tempel, Basiliken und Ehrenmonumente der Kaiserforen. Der italienische Archäologe Roberto Meneghini, langjähriger Grabunsgleiter auf den ›Fori Imperiali‹, untersucht die Entstehung, Entwicklung und Gestaltung der kaiserlichen Platzanlagen, die Bauten und ihre Ausstattung sowie ihre Infrastruktur. Mithilfe zahlreicher erstmals für diesen Band erstellter Fotos, Grundrissen und schematischen Zeichnungen erläutert der Autor, wie die Menschen in der Antike auf den Kaiserforen gehandelt und gelebt haben. Die Ergebnisse von mehr als zwanzig Jahren Forschung werden erstmals vorgestellt, die eindrucksvolle Menge an archäologischen Ergebnissen zusammengefasst und auf anschauliche Weise präsentiert.

Meneghini, Roberto

Roberto Meneghini ist einer der führenden Archäologen Italiens mit dem Spezialgebiet Rom. Er ist bei der Soprintendenza di Beni Culturali di Roma tätig und für zahlreiche Grabungen in der Stadt verantwortlich.